27.10.2020 in Fraktion

Ausbau der Nette im Stadtgebiet Rhüden – Viele Fragen, aber nur wenige Informationen!

 

Dunkle Wolken ziehen auf, es schüttet wie aus Eimern. Ein Ende des Regens ist nicht in Sicht. Die ersten Keller laufen voll und die Feuerwehren sind im Dauereinsatz…

 

Über 3 Jahre ist es inzwischen her, dass große Teile der Ortschaften Rhüden und Bornhausen durch das verheerende Jahrhunderthochwasser überschwemmt wurden. Mit einem Pegelstand der Nette von 3,91 Meter war es das bisher schlimmste Hochwasser was die betroffenen Menschen in Rhüden erlebt hatten. Aber auch den Ort Bornhausen hat es dieses Mal besonders hart getroffen. Hier waren es die Fluten der Schildau, die Brücken und Häuser beschädigt haben.

 

19.03.2019 in Fraktion

SPD-Fraktion besichtigt die Baustelle der neuen Kindertagesstätte in Rhüden

 

Bei sonnigen, aber frostigen Temperaturen besichtigte die SPD-Ratsfraktion am vergangenen Montag im Vorfeld ihrer Fraktionssitzung die gerade begonnenen Bauaktivitäten zur Erschließung der neuen Kindertagesstätte in Rhüden an der Maatestraße. Ortsbürgermeister und Stadtratsmitglied Frank Hencken gab der Fraktion einen Überblick über die geplanten Baumaßnahmen und wusste auf entsprechende örtliche Besonderheiten hinzuweisen.

 

10.12.2018 in Fraktion

SPD fordert Sitzung des Schulausschuss zum Thema Digitalisierung der Grundschulen ein

 

Nachdem die SPD-Fraktion bereits im Sommer auf die Missstände in Bezug auf die IT-Ausstattung unserer Seesener Grundschulen hingewiesen hat und das Thema „Digitalpakt“ inzwischen sogar bundesweit für Schlagzeilen sorgt, hat erfreulicherweise jetzt auch die FDP in Seesen erkannt, dass für unsere Grundschulen im Stadtgebiet Handlungsbedarf besteht. Allerdings ist es zu kurz gedacht, hier nur auf die erforderliche Technik zu schauen. Denn aus den Grundschulbereisungen, welche die SPD-Fraktion im Frühjahr durchgeführt hat, wurde klar, dass es nicht nur an der eingesetzten Internetanbindung hapert, sondern das unsere Schulen auch professionelle Unterstützung bei der Planung und Wartung ihrer IT benötigen.“

 

30.11.2018 in Fraktion

Haushaltsberatungen 2019

 

Ende November traf sich die SPD Fraktion zur alljährlichen Haushaltsklausur im Rathaus. Der Haushaltsplanentwurf der Verwaltung lag vor, der „neue“ Kämmerer der Stadt Seesen, Herr Dirk Herzog, stand den SPD-Mitgliedern Rede und Antwort. „Wir haben den vorgelegten Haushaltsplan mit dem Blick auf von uns gesetzten Zielen betrachtet“, so Fraktions-vorsitzende Andrea Melone. Die allgemeine Haushaltslage, die Erträge und Aufwendungen, aber auch die vorgeschlagenen Investitionen boten hier die Grundlage der Beratungen. Alle politisch Verantwortlichen hier in der Stadt sollten stets darüber informiert sein, an welchen Stellen im Haushalt Steuerungsmöglichkeiten bestehen. Es gibt eine Vielzahl von Haushaltspositionen, bei denen die Kommune den Umfang ihrer Leistungen festlegt bzw. die sie in vollem Umfang freiwillig erbringt.

 

24.07.2016 in Fraktion

Jugendfeuerwehr ins Zeltlager nach Sylt verabschiedet

 

Am Samstag, dem 23.Juli fuhr eine große Gruppe der Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet ins Zeltlager nach Sylt. Diesen Anlass nutzte die SPD aus Seesen um sich bei der Feuerwehr zu bedanken. Die Fraktionsvorsitzende der SPD Andrea Melone wünschte den Teilnehmern viel Spaß und dankte den Helfern.