Nachrichten zum Thema Aus den Arbeitsgemeinschaften

06.06.2013 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

Gelungener Vortrag bei der ASF: Demenz – eine Herausforderung im demografischen Wandel

 

Aufklärung und Information - Berührungsängste abbauen und Vorurteile entkräften

Zu einem kurzweiligen Vortrag und anschließender spannender Gesprächsrunde, lud am Mittwochabend die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Seesen unter dem Motto "SPD-Frauen reden mit!" in die Räume der AWO im Bürgerhaus Seesen ein. Christiane Berndt, Koordinatorin des Projekts HilDe des Paritätischen Wohlfahrtsverband Seesen und Bettina Lechthaler-Schiedt, Sozialdienstleitung einer stationären Pflegeeinrichtung, führten die interessierten Zuhörer behutsam in das Thema ein, zeichneten die wichtigsten Punkte zum Thema Demenzerkrankung nach und zeigten die Bedeutung von Demenz im Spannungsfeld des demografischen Wandels auf.

 

06.05.2013 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

Rekordergebnis beim 'Zu schade für den Müll'-Basar der ASF im Bürgersaal

 

Tatkräftige Unterstützung durch Landratskandidaten Thomas Brych

Die Erwartungen der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Seesen wurden anlässlich ihres "Zu schade für Müll"-Basars am letzten Samstag im Bürgerhaussaal in Seesen absolut übertroffen. "Wir hatten in diesem Jahr eine derart große Resonanz, dass wir fast zwei Basare hätten ausrichten können", so die Vorsitzende Bettina Lechthaler-Schiedt. "Vielleicht lag es an der tatkräftigen Unterstützung durch unseren SPD Landratskandidaten Thomas Brych, der uns den ganzen Freitagnachmittag half, unzählige Kisten und Taschen mit den gespendeten Gegenständen zu räumen und die Zeit auch nutzte, um mit den Bürgerinnen und Bürgern in Dialog zu treten."

 

25.02.2013 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

Über das Leben in einer anderen Welt

 
 

28.11.2012 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

ASF-Frauen überreichen Basar-Erlös an die Seesener Brücke

 
 

06.11.2012 in Aus den Arbeitsgemeinschaften

Ansturm beim Zu-schade-für-den-Müll-Basar